Weitere Informationen zu Remotedesktop

Da aktuelle Browser die Unterstützung für das Adobe Flash Plugin bald einstellen (Google Chrome ab Januar 2021), wollen wir Ihnen vorrübergehend eine alternative Lösung anbieten, bis das neue SOLDraft fertiggestellt wird.

Wir haben Ihnen einen Remote-Desktop-Zugang eingerichtet, auf diesem Remote-Rechner ist Firefox mit Flash Plugin installiert. Es handelt sich hier um einen Linux-Server für eine gewisse Anzahl an Nutzern, ihre Daten (unter "Persönlicher Ordner") sind jedoch geschützt und können von anderen Nutzern NICHT eingesehen werden.

PDF-Dateien (z.B. Anlagendoku), die von SOLDraft erstellt werden, können über Ihren lokalen Rechner ausgedruckt werden.
Link zu den Planungen: https://soldraft.com/de/home/?cmd=soldraft.plans

Bitte verwenden Sie den Remote-Rechner nur für diesen Zweck. Alle Sessions werden nachts automatisch beendet.

1. Starten Sie eine Remotedesktop Verbindung und geben Sie den Host/Computer ein (bitte genaue Daten aus der E-Mail entnehmen, "sol-50.de" ist hier nur als Beispiel im Bild)

2. Vertrauensfrage akzeptieren und verbinden

3. Benutzername und Passwort eintippen, Kopierfunktion ist nicht vorhanden, Sie haben ca. 10 Versuche

4. Firefox starten

Bitte abmelden, wenn Ihre Arbeit abgeschlossen ist. Es werden nachts alle Sessions automatisch beendet.